Zurück zur Startseite

Werkstatt

 Annahme eines Bikes zur Inspektion und Reparatur im Specialized Service Center

Das Specialized Service Center in der Meisenstr. 19 a (Hamburg Barmbek) ist unser Herzstück. Hier befindet sich die Warenausgabe für im Premium Store oder per Telefon bestellte Räder und alles, was nicht im Premium Store am Jungfernstieg sofort zum Mitnehmen vorrätig war. Für die Abholung eines neuen oder auch reparierten Fahrrades melden wir uns bei dir, um einen Termin zu vereinbaren. Wir nehmen uns Zeit, um in aller Ruhe eine bestmögliche Übergabe durchzuführen. 

Öffnungszeiten unserer Warenausgabe und Werkstatt:

Montags  14:00 bis 19:00 Uhr
Dienstags bis Freitags  10:00 bis 19:00 Uhr
Sonnabends  10:00 bis 18:00 Uhr

 

Die Werkstatt-Sprechstunde 

Wir bieten an zwei Tagen pro Woche eine Art "Sprechstunde" an, in der wir uns ohne vorherigen Termin deinem Bike widmen. Komm einfach vorbei und schildere uns die Auffälligkeiten, Probleme oder gar Schäden an deinem Bike. Für uns schnell behebbare Defekte (Schlauchwechsel, Schaltung einstellen, Felgenbremse justieren, ...) erledigen wir umgehend. Für alles, was länger dauert, können wir sofort einen Termin vereinbaren.
Dienstag
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
14:00 - 17:00 Uhr

 

Im wesentlichen können wir folgende ad hoc Leistungen bieten:

  • Termin Erstellung 
  •  Schaltung nachstellen ohne Bauteiletausch
  • Bremsen einstellen ohne Bauteiletausch
  • Sichtprüfung für Ersatzteilbeschaffung/Termin Erstellung
  • Specialized E-Bike Software Updates
  • Schlauchwechsel (alle gängigen Reifengrößen)
  • Kleinteiletausch von einer Komponente (Sattel, Flaschenhalter, Pedale, Griffe) 
  • Antrieb ölen
  • Luft Pumpen 

Unter werkstatt@specialized-hamburg.de oder unserer zentralen Telefon-Nr. 040 589 555 78 kannst du dich direkt mit unserer Werkstatt in Verbindung setzen. Sönke und das gesamte Werkstatt-Team werden schnellstmöglich eine Ursache und eine Lösung finden. Leider sind die weltweiten Lieferengpässe nach wie vor ein großer Zeitfresser bei der Bearbeitung deiner Anfrage. Eine gute Planung und Absprache im Voraus ist hier die beste Lösung. 

Natürlich tragen auch wir die sicheren OP bzw. FFP2-Masken und achten auf die AHA-Regeln damit die Übergabe der bestellten Ware sicher und kontaktarm erfolgen kann.  

Die Empfohlenen-Inspektionsintervalle
In unserem Serviceheft dokumentieren wir die von uns empfohlenen Inspektionen. Je nach Fahrstil, Wetter, Einsatzgebiet und Beanspruchung sollten folgende Intervalle eingehalten werden:

nach 6 Monaten

oder 1000 Kilometern 
nach 12 Monaten oder  2000 Kilometern
nach 24 Monaten oder 4000 Kilometern
nach 36 Monaten oder 6000 Kilometern 
Zurzeit haben wir eine längere Wartezeit für Termine. Deswegen ist eine Planung mit längeren Vorlaufzeiten wichtiger denn je. Wenn dein Rad derzeit keine eingeschränkte Nutzung durch Verschleißerscheinungen oder andere Einflüsse hat, kannst du den Inspektionsintervall gern später machen.
Specialized Service Center by CCHH

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist zurzeit Leer.
Klicke hier um weiter zu Shoppen.