Coffee Rides 27.10.2019

Coffee Ride, Community, Event, RadCrewHamburg, Rennrad, Rennradausfahrt, Training -

Coffee Rides 27.10.2019

Es ist Herbst - wir fahren mit euch auch bei anspruchsvollem Wetter

Am Sonntag, 27.10.2019 bieten wir euch drei Touren, die in drei Gruppen um 10:00 Uhr starten:

  • Get started
  • Coffee Ride
  • Performance Rides

Unsere Guides führen euch entlang der Strecken und geben Tipps zur Fahrweise, Ernährung und möglichem Training - auch durch den Winter.

Melde dich gern über unsere Tools an, damit wir wissen, wer alles mitfährt und wie viele wir sind. Am Start und Ziel könnt ihr eure Flaschen füllen und noch ein paar Riegel und Gels unserer Partner Cliff Bar in die Trikottaschen stecken.

Gruppe "Get started"

Get Started - Rennradgruppe

Du bist in dieser Gruppe richtig, wenn du mit dem Rennradfahren gerade beginnst oder wieder einsteigst. Die Geschwindigkeit während der Fahrt wird nur bei Rückenwind und bergab über 26 km/h liegen. Sonst fahren wir nicht schneller als 25 km/h. Wenn der Wind von vorn drückt, der Berg sich gegen uns stemmt oder der Hagel ins Gesicht peitscht, nehmen wir "raus" und fahren so, dass jede und jeder mitkommt.

Wir achten hier besonders auf die Fahrbahnbeschaffenheit und bringen das Anzeigen von Hindernissen, Schlaglöchern und vielen anderen Sicherheitshinweisen bei. Unterwegs machen wir nach ca. der Hälfte eine kleine Pause (10 - 15 Minuten), um uns zu stärken. Dann fahren wir in der Gruppe weiter.

Das Ziel dieser Gruppe besteht darin, sich während der Fahrt unterhalten zu können, das Radfahren zu genießen und sich auf Strecken bis max 60km Länge schon anzustrengen - ohne sich vollkommen zu verausgaben.

Die Tour

Gruppe Coffee Ride

In dieser Gruppe fahren wir etwa zügiger, ohne ein Rennen zu fahren. Die gefahrene Geschwindigkeit pendelt zwischen 27 bis 29 km/h und kann bei flacher Strecke, wenig bis keinem Wind auch mal 32 bis 33 km/h betragen. Die Strecken sind eher 80 bis 120km lang und werden meistens ohne und wenn nur mit einem kleinen Stopp für Fotos angehalten. Es sei denn, es gibt einen Defekt. Dann warten wir alle aufeinander.

Wir achten auch in dieser Gruppe immer auf das gemeinsame Erlebnis und helfen uns gegenseitig. Wir starten gemeinsam und kommen gemeinsam an.

Gruppe Perfomance Ride

Hier bist du richtig, wenn du bei dem Wetter auch über 30 km/h fahren willst und die Ausfahrt als Trainingseinheit siehst. Philip Kaczmarowski wird diese Gruppe führen und mit euch gemeinsam die knapp 90 km unter die Räder nehmen. Es kann sein, dass sich ein gut gelegenes Ortsschild als Einladung an einen Sprint anbietet. Oder der Anstieg bis auf den Gipfel des Klingberg als "Bergzeitfahren" ab dem Abbieger aus Tönningstedt dorthin verstanden wird. 

Die Gruppe fährt auch hier immer wieder zusammen und bleibt zusammen. Es wird miteinander gefahren und sich gegen den Wind abwechselnd, vielleicht sogar im "Belgischen Kreisel" gestemmt. Es ist nach wie vor eine Kaffe-Fahrt, jedoch eher vom Charakter eines Espresso.

Die Tour für Coffee Ride und Performance Ride

Start und Ziel

Concept-Cycles Hamburg - Bike-Soul

Der Innenhof unseres Stores ist an diesem Sonntag geöffnet. Wir bieten am Ende der Ausfahrt ein kleines Feuerchen und heiße Getränke sowie eine "Wurst in die Hand". Selbstverständlich kann der Store auch von Innen (nur für die Teilnehmer der Ausfahrten) besichtigt werden. Es wird jedoch kein Verkauf stattfinden.

Wir freuen uns auf alle, die mitfahren wollen!

Obligatorische Hinweise

  • jede/r fährt auf eigenes Risiko und Gefahr
  • Helmpflicht
  • dem Wetter angepasste Bekleidung
  • ab Herbst Licht am Rad
  • gefüllte Trinkflaschen, Riegel und Gels 
  • 100% einsatzfähiges Rennrad
  • Ersatzschlauch / Kartusche / Flickzeug
  • Pumpe
  • Krankenkassenkarte und Kleingeld
  • wir fahren auf öffentlichen, nicht abgesperrten Straßen
  • wir respektieren alle Verkehrsteilnehmer
  • wir gelten als Verband mit mehr als 12 Fahrerinnen und Fahrern

Tickets

Get Started

 

 

Coffee Ride

 

Performance Ride